Zum Inhalt der Seite
[English version English version]


Um Fanarts bewerten zu können, musst du dich einloggen
Fanart

Zwischenschritt
 
Christine_Wonderland   [Zeichner-Galerie] Upload: 03.05.2014 22:30
Kurz vorweg: Beim ersten Versuch des Hochladens wurde dieser Beitrag gelöscht mit dem Argument die Kette könnte gekauft sein. Natürlich war ich wütend, aber eigentlich müsste ich dankbar sein, weil sie anscheinend professionell genug aussieht um so im Laden zu hängen ^^

Dennoch: Ich habe hier nicht nur fertige Teile aneinander gehängt, sondern alle Teile vorher einzeln umgestaltet und hier zu 100% mein eigenes Design umgesetzt. Als Beweis dafür hänge ich euch ein Foto der Rohmaterialien in den Zwischenschritten an.

Herstellung Halsband:
Die nudefarbene Spitze wurde zunächst mit Smokband gleichmässig gekräuselt und mittig zusammengenäht; dann wurde sie beidseitig mit Samtband verblendet und ein Kropfbandverschluss angefügt (leider nicht auf dem Foto, weil ich nur einen hatte ;D). Anschliessend habe ich gefühlte 1 Millionen Kunststrass-Steinchen ober- und unterhalb des Samtbandes auf die Spitze geklebt, eine Metallrosette vorne mittig aufgenäht und darauf eine Halbperle geklebt. Für den Anhänger habe ich eine Häkelapplikation mit Halbperlen und Kunststrass beklebt, darauf eine silberne Applikation (ursprünglich Blech, die mit abriebfestem "altsilber" Lack von mir ansehnlicher gefärbt wurde), eine aus Hirschleder ausgestochene Blüte und eine Kunststoffrose genäht. Die Rose wurde anschliessend nochmal mit einem rosa Steinchen verschönert. Zu guter letzt wurden insgesamt 14 Perlen aus Rosenquarz und 70 Kunststoffperlen auf vier Ketten aufgezogen und an vier elastischen Nylonfäden an dem Collier befestigt. Im letzten Schritt habe ich dann noch einen Engelsanhänger angehängt, damit die Kette eine schöne streckende Form bekommt.

Ich habe sehr lange und mit viel Herz an dieser Kette gesessen. Das ist alleine mein Design und ich lasse mir nicht unterstellen, ich hätte ein Plagiat unterschieben wollen, denn ich glaube, ich erbringe hier mehr als genug Eigenleistung, um "gut genug" für Animexx zu sein.

---------
Btw, diese Kette kann man wie auch die Haarspangen entweder via ENS oder in meinem Dawanda-Shop für 30,00 € + Versand kaufen.

Facebook
Mein Dawanda: Lolita Accessoires, KAKAO und andere hübsche Dinge <3

Themen:
Lolita, Gothic, Genähtes / Handarbeit

Unterthemen:
Gothic Lolita, Punk/Batcave

Beschwerde


Kommentare (4)

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  Summerpoison
2017-01-06T09:30:30+00:00 06.01.2017 10:30
Die Kette sieht wirklich sehr sehr schön aus! Besonders der Anhänger bringt das ganze "zusammen". Wirklich gute Arbeit! :)
Von:  Natsuno
2014-06-29T08:24:57+00:00 29.06.2014 10:24
sehr elegant und es schaut sehr gut gearbeitet aus :3
Von:  Taira
2014-05-04T08:16:41+00:00 04.05.2014 10:16
Wirklich hübsch! Man sieht das da eine Menge arbeit drinnen steckt!

Weiter so :D
Antwort von:  Christine_Wonderland
04.05.2014 12:32
Herzlichen Dank ^.^
Von:  Frau_Shmooples
2014-05-04T04:09:12+00:00 04.05.2014 06:09
Wow o_o Das ist ein wirklich hübsches Werk!
Wie gut, dass ich mir die Bildbeschreibung doch noch durchgelesen habe, sonst hätte ich verpasst, dass Du alle Strasssteinchen selbst aufgeklebt hast! Das ging sicher sehr an die Geduldsgrenze, oder? Darf ich fragen, was für einen Kleber Du dafür benutzt hast? Hin und wieder bastele ich auch Schmuck und bisher ging es immer ganz gut mit Heißkleber, aber den würde ich für so filigrane Dinge natürlich nicht benutzen.

Einzig allein der Engel stört mich ein bisschen im Gesamtbild. Ein kleinerer Anhänger würde mir besser gefallen :)

Trotzdem: Hut ab!
Antwort von:  Christine_Wonderland
04.05.2014 12:31
Danke sehr ^^
Der Kleber ist aus dem Müller Markt. "C.Kreul Hobby Line Schmuckstein Kleber". Er hat eine sehr dünne Auftragspitze und härtet 100% klar aus. Wenn er mal trocken ist, dann hält er Bombenfest, aber das braucht mindestens 3-4 Stunden. Man muss also sehr sehr vorsichtig sein, damit nichts verrutscht. Ich mache deshalb den Kleber nicht auf den Stein sondern als dünnen Faden auf die Spitze und setze dann die Seinchen einzen mit der inzette auf. Bevor dieses Collier entstanden ist, habe ich schon eines in die Tonne getreten, also ja, es ging an die Grenze meiner Geduld....hahaha XDDDD