Zum Inhalt der Seite
[English version English version]

Inu Yasha Artbook



Cover Zeichner: Rumiko Takahashi
Firma: EMA
Preis: 18.00 €
Seiten: 160
Thema: Inu Yasha (Serien-Seite)
Erscheinungstermin: Dezember 2005 (erschienen)
Bestellen: Amazon
Empfehlen:
AnimePro:
Inu Yasha Artbook

Mit Inu Yasha landete die japanische Starzeichnerin Rumiko Takahashi hierzulande ihren größten Hit, ob Manga oder die Animeserie. Das bei EMA erschienene Artbook kombiniert Eindrücke und Szenen aus beiden Medien gleichermaßen.

Weiterlesen



Von:  SirDeeMclacdy
07.04.2012 15:14
ICh finde es geil...hab eins ^^ nun ja der Mangateil,wie schon erwähnt von AnnaBlume,überwiegt.Aber sonst ist er klasse. Aber bei den "Entwürfe für die Animation-Vergleich der Hauptcharakter" fehlt leider Kirara. Das ist blöd.
Aber das Lexikon ist auch sehr hilfreich,aber Sesshomaru ist bei den Entwürfen klasse^^mein Lieblingschara XD Aber auch Rin fehlt dort.Und Sango in ihrer Alltagskleidung...

Von:  AnnaBlume
24.12.2011 22:19
Ich finde es auch ganz wunderbar. Der Mangateil überwiegt zwar, beinhaltet aber viele Seiten aus dem Manga (mit Text) in Farbe, was sehr schön anzusehen ist. Und was mich besonders erfreut hat, sind die Entwurfskizzen für den Anime (verschiedene Ansichten von Kagomes Kopfes beispielsweise).
Wirklich empfehlenswert:)

Von:  sumomo_hioru
23.03.2011 23:47
also ich finde die idee einfach super, den manga mit dem anime zu vergleichen. das hat man in anderen artbooks nicht. die sind ja einfach nur zum anguken aber bei diesen hab ich so das gefühl, als währe es fast schon eine art guide zum "Inuyasha- zeichnen"^^

Von: abgemeldet
06.06.2010 20:19
Das Artbook ist super^^
Darin wird alles so gut erklärt und vom Manga sind uach Scenen drin ;)
Es ist sein Geld wirklich wert^^

Von:  xKeiko-chanx
30.07.2009 20:14
Es lohnt sich wirkliches zu kaufen.
Mir persöhnlich ist es eine große Hilfe beim zeichnen^^
Besonders wenn es um den Hintergrund geht.
Es sind schöne Bilder bei und einige Tipps sowie ein Größenverhältnis zwischen den Personen.

Besonderer Höhepunkt Kagomes Haus!
Wirklich ein Muss!

Von:  MikoKagome1
27.06.2009 19:57
Ich liebe es <3
Da kann man sehr viel über Inuyasha lernen.
ICH LIEBE ES SOOOO SEHR <3
Man kann Kagomes Haus sehen und noch vieles mehr^^
Ich liebe es.

Von: abgemeldet
11.02.2009 19:25
Dieses Artbook ist das beste!!!
Es ist glaube ich eine Flicht für jenden Inuyasha-fan dieses Artbook zu haben.
Da sind total viele große Bilder und Kagomes Wohnung ist mit dabei.Und da sind auch nocht Tipps wie man Inuyasha und andere zeichnet.Ich sage Wer dieses Artbook nicht hat,hat eben PECH. ;P

Von: abgemeldet
11.02.2009 18:24
Also mir hat das Inuyasha Artbook gut gefallen bin ein Großer inuyasha Fan !! =) Hab das ding leider ned selber hab aber schon oft bei meiner Freudnin angekukt

Von: abgemeldet
04.11.2007 18:51
von außen siehts gut aus aber wie von innen ?
Ich frage mich ob man das auch in ein buchladen gibt?!
Und eigendentlich wo gibt es das zu kaufen ?????
grus ein großer INUYASHA FAN

Von: abgemeldet
27.09.2007 17:10
Dieses Inu Yasha Artbook ist echt super, es sind sehr schöne
Szenen der Serie darin. Es sind sogar Orginal Zeichnungen darin,
wie die Charaktere der Serie entstanden sind. Dieses Artbook muss
echt jeder Fan zu seiner Manga reihe dazu haben.

Von: abgemeldet
20.08.2007 17:19
Man kann des Artbook auch in einer Bücherei ect. bestellen...^^
Zumindest bei den meisten...
Hab ich bei einem Artbook gemacht bekommen...Und bei Mangas mach ich des auch immer.

Von: abgemeldet
22.07.2007 18:04
kann man sich das in irgendeinem buchladen kaufen, oder muss man es ganz sicher irgendwo bestellen o.o?

Von:  cHoRiZzo
23.06.2007 16:36
als inu yasha fan weiss man doch eigentlich schon alles oder????
sooo schlimm find ich es aber auch nit!
das artbook is eigentlich insgesamt gar nich so schlecht^^
wer aber lieber mehr bunte bilder als beschreibungen sehen möcht der solle vielleicht nicht danach greifen...
am anfang war ich zwar auch etwas enttäuscht aba dann fand ich das artbook doch tolle!^^
wer ein nit so guter inu yasha kenner is und es werden will is bei diesem artbook genau richtig!

Von:  Mikaya
19.06.2007 14:30
ich hab das artbook auch und finde das es sehr schön gemacht ist. es gibt ein inuyasha lexikon,sehr viele bilder,die manga covers und was mir gefällt der inu yasha "zeichenkurs" nun ja es ist kein richtiger zeichenkurs aber es wird gut erklärt wie man sie zeichnen kann

Von:  Lendri44
02.04.2007 20:44
Naja, ich hatte zwar etwas mehr erwartet, trotzem ist es sehr schön. Die Orginalfarbseiten aus dem Manga sind wunderschön. Man MUSS es aber nicht haben.

Von:  Lanfaer
12.02.2007 19:51
ich finde das artbook super genial!!! es befinden sich kommentare und infos darin! auch die farbillus gefallen mir gut!! es lohn sich, zu kaufen!!! ein super dickes lob an Romiko-sama!!!

Von:  Chubasco
04.02.2007 17:20
Mir persönlich hat das Artbook sehr gut gefallen! Es bietet eine Menge an Informationen und sogar ein paar Farbseiten des Mangas.
Was auch sehr interessant ist, ist der Vergleich zwischen dem Anime und dem Manga von Inuyasha. Ich kann dieses Artbook für eingefleischte Inu Fans, als auch für Neueinsteiger nur wärmstens empfehlen.

Von:  Rice-Bunny
26.01.2007 13:51
ich hab das artbook leider nicht aba ich werds mir auf jedenfall kaufen!!
inu yasha ist wircklich ein total guter manger und anime!! ^^
also wird des artbook sicha auch gut sein hoffe ich!!! ^^

Von: abgemeldet
26.08.2006 23:23
Also ich finds total sch**** das ist das liebloseste Artbook ever>.<!Dei Frau is Geldsüchtig sonst nichts!!
HHintergrundwissen kann mann diese dämlichen Charakterbeschreibungen auch net wirklich nicht nennen.Also wirklich wenn man nicht gerade blind ist muss man das was da drin steht echt nich mehr lesen.
Dieses Artbook ist nach meiner meinung sein geld absolut nicht wert und ich habe jeden cent bereut=_=!!

Von:  -Loki
29.07.2006 09:22
Ich mag dieses Artbook sehr gern.
Es ist ganz anders wie normale artbooks da es wie Inukita schon gesagt hat nicht nur um einfache bilder geht sondern viel hintergrund wissen damit beschrieben wird...

Man kann sich so den ganzen manga räumlicher vorstellen da größenverhältnisse e.t.c dort wunderbar beschrieben werden.

Also mir gefällt es sehr gut und ich schau auch sehr gerne immer mal wieder hinein.^^

Von:  behrami
26.07.2006 15:19
Ich hab das und im allgemeinen finde ichs ganz gut.
Vorallem ist der Unterschied zwischen Manga und Anime dargestellt, was ab und zu ziemliche Unterschiede darstellt.
Es ist kein Artbook in dem Sinne, dass extrem große Bilder zu sehen sind, sondern mehr, wie zB Kagomes Wohnhaus, die Personen und Gegenden dargestellt sind.
Inü~

Zurück